1. Wetter

Die Wettervorhersage für NRW, Deutschland und die ganze Welt.

Aktuelles Wetter Wetter für Nordrhein-Westfalen
in Kooperation mit
  • Vorhersage region Tag
    • 20
      14
      18
      15
      20
      15
      18
      14
      20
      15
      19
      13
      18
      14
      19
      10
    • 20 km/h
      31 km/h
      26 km/h
      31 km/h
      28 km/h
      24 km/h
      31 km/h
      22 km/h
3-Tage Prognose für Nordrhein-Westfalen
  • Heute, 20.10.2021

    13°C
    19°C
    • 70%
    • 2,9mm
    vormittags
    17°C
    nachmittags
    19°C
    abends
    16°C
  • Donnerstag, 21.10.2021

    12°C
    13°C
    • 70%
    • 7,3mm
    vormittags
    13°C
    nachmittags
    12°C
    abends
    8°C
  • Freitag, 22.10.2021

    5°C
    11°C
    • 70%
    • 1,4mm
    vormittags
    9°C
    nachmittags
    11°C
    abends
    9°C
Vorhersage für die kommenden Tage Nordrhein-Westfalen
  • Sa, 23.10.2021

    6°C
    12°C
    • 20%
    • 0mm
  • So, 24.10.2021

    5°C
    14°C
    • 20%
    • 0mm
  • Mo, 25.10.2021

    6°C
    14°C
    • 60%
    • 0,3mm
  • Di, 26.10.2021

    8°C
    14°C
    • 60%
    • 3,4mm
Höchstwerte und Tiefstwerte in Nordrhein-Westfalen Temperaturverlauf
Aktuelle Verteilung der Niederschlagsfelder Niederschlagsradar Nordrhein-Westfalen

Das Radarbild zeigt Ihnen die Verteilung der Niederschlagsfelder der letzten 2 Stunden im 5-Minuten-Intervall. Die verschiedenen Farben kennzeichnen dabei die Intensität des Niederschlages.

sehr gering
gering
mäßig
stark
sehr stark
extrem (Hagel)
sehr gering
gering
mäßig
stark
sehr stark
extrem (Hagel)

Warnlagebericht für Nordrhein-Westfalen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Mittwoch, 20.10.21, 17:28 Uhr

Heute Abend starke bis stürmische Böen, örtlich Gewitter. Ab Mitternacht aufkommender Sturm! Dabei schwere Sturmböen und orkanartige Böen im Bergland und in Gewitternähe (UNWETTER).

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Nordrhein-Westfalen liegt am Rande eines umfangreichen Tiefdrucksystems über dem Ost- und Nordostatlantik. Dabei wird die Region in der Nacht zum Donnerstag und am Donnerstag vom Sturmfeld eines Randtiefs, das rasch vom Ärmelkanal zur Ostsee zieht, überquert.

ORKAN/STURM/WIND (UNWETTER): Heute Abend im Flachland WINDBÖEN bis 60 km/h (Bft 7), vereinzelt STÜRMISCHE BÖEN bis 70 km/h (Bft 8). Im Bergland zunehmend STÜRMISCHE BÖEN um 70 km/h (Bft 8), einzelne STURMBÖEN bis 80 km/h (Bft 9) möglich.

Ab Mitternacht aufkommender Sturm! Dabei verbreitet STURMBÖEN um 85 km/h (Bft 9). Vor allem im Bergland, gebietsweise aber auch im Flachland SCHWERE STURMBÖEN bis 100 km/h (Bft 10). Bei kräftigen Schauern und Gewittern sowie im Bergland oberhalb von 800 m ORKANARTIGE BÖEN bis 110 km/h (Bft 11) (UNWETTER) möglich.

Im Laufes des Donnerstagnachmittags langsam nachlassender Sturm. Donnerstagabend dann vor allem Richtung Ostwestfalen, Münsterland und der Eifel WINDBÖEN zwischen 55 und 60 km/h (Bft 7), in höheren Lagen des Westerwaldes und Sauerlandes auch noch STÜRMISCHE BÖEN um 70 km/h (Bft 8), exponiert vereinzelt STURMBÖEN bis 75 km/h (Bft 9). Im Laufe des Abends weiter nachlassend. Eingangs der Nacht zu Freitag dann wahrscheinlich nur noch im Bergland WINDBÖEN um 60 km/h (Bft 7).

GEWITTER/STARKREGEN:

Heute Nachmittag und Abend vereinzelte GEWITTER mit STÜRMISCHEN BÖEN oder STURMBÖEN bis 75 km/h (Bft 8-9) aus Südwest und STARKREGEN um 15 l/qm in kurzer Zeit gering wahrscheinlich.

Ab der Nacht zum Donnerstag GEWITTER mit ORKANARTIGEN BÖEN bis 110 km/h (Bft 11) (UNWETTER). Bei häufigeren Schauern oder Gewittern STARKREGEN bis 20 l/m² in 6 Stunden nicht ausgeschlossen. Donnerstagabend nachlassende Gewitteraktivität, eingangs der Nacht zu Freitag keine Gewitter mehr.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 20.10.21, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Ts